A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Filename: classes/ext_uri.php

Line Number: 0

Error

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp1110889_VBHZ7RX6TF/ferias-de-sonho.com/private/libs/classes/errors.php:0)

Filename: classes/input.php

Line Number: 0

Error

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: session_start(): Cannot start session when headers already sent

Filename: classes/session.php

Line Number: 0

Error

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Filename: classes/ext_uri.php

Line Number: 0

Error

A PHP Error was encountered

Severity: Warning

Message: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp1110889_VBHZ7RX6TF/ferias-de-sonho.com/private/libs/classes/errors.php:0)

Filename: classes/rssfeed.php

Line Number: 0

•rss_title_latest_news •rss_description_latest_news http://www.ferias-de-sonho.com/ Die Costa Vicentina von wilden Campern belagert http://www.ferias-de-sonho.com/de/die-costa-vicentina-von-wilden-campern-belagert/n.74 http://www.ferias-de-sonho.com/de/die-costa-vicentina-von-wilden-campern-belagert/n.74 Autocaravans wo man hinschautSie drängen an die Strände und Klippen, sie schlafen in Wäldern, Transportern, Autos oder Zelten, „säen“ Müll und machen die notwendigen Dinge hinter Büschen. Das Problem des Camping- und Wildcaravanings an der Costa Vicentina ist immer mehr an der Tagesordnung. Die meisten Täter sind Ausländer, und daher werden die verhängten Geldbußen nicht gezahlt. Für Kommunen und die lokale Bevölkerung gibt es nur eine Lösung: Die Geldbußen werden umgehend fällig, ansonsten verlieren sie die Fahrzeugdokumente. Strafgelder für wildes, illegales Campen werden von Ausländern nicht bezahlt, da die Benachrichtigung für die Strafgeldzahlung per Einschreiben postalisch zugestellt wird.

Schon lange ein Problem

Seit fast 20 Jahren wird das Problem von den lokalen Behörden und der Bevölkerung angeprangert. Bislang konnte jedoch nichts gegen das Phänomen – oder die Geißel – Caravaning und Wildcamping im Naturpark Costa Vicentina, der in den Gemeinden von Aljezur und Vila do Bispo errichtet wurde, aufhalten. Im Gegenteil, „die Situation wird immer ernster“, wird gewarnt, hunderte spanische, französische, deutsche, niederländische, englische Fahrzeuge und auch einige Portugiesen, die in sensiblen Gebieten „kampieren“.

Entscheidungskraft und Kompetenz sind gefragt

Wilder Camper am StrandDas letzte Kapitel dieses nie endenden Romans erschien letzte Woche. Die Gemeindeversammlung von Vila do Bispo billigte einen einstimmigen Antrag, in dem die Regierung aufgefordert wurde, das Gesetz in dieser Angelegenheit zu ändern. Die Idee ist, zum Zeitpunkt der Zuwiderhandlung Geldbußen wegen Camping und Wildcaravaning zu erheben.
„Wild Caravaning erobert im Sturm die Gemeinde Vila do Bispo und die gesamte Costa Vicentina, belagerte Parkplätze an den Stränden, Parken in der Nähe der Klippen, Schlafen in Wohnmobilen, Wagen oder Zelten, Müllhalden mit Abfall, etc. “ so liest sich die Stellungnahme vom Präsidenten des Gemeinderats von Sagres, Luís Miguel Paixão …
]]>
Thu, 29 Nov 2018 15:47:53 +0000
Ferienimmobilie auf Mallorca: Wie entwickeln sich die Preise? http://www.ferias-de-sonho.com/de/ferienimmobilie-auf-mallorca-wie-entwickeln-sich-die-preise/n.73 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ferienimmobilie-auf-mallorca-wie-entwickeln-sich-die-preise/n.73 Ferienimmobilie auf MallorcaDas spanische Inselparadies Mallorca gilt als eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Entsprechend gefragt sind Ferienhäuser auf Mallorca. Preislich gibt es dabei große Unterschiede – je nach Lage und Segment.
Schöne Sandstrände, warmes Klima, hervorragendes Essen und eine sehr abwechslungsreiche Landschaft locken jedes Jahr mehrere tausend Touristen aus Deutschland nach Mallorca. Nicht wenige machen regelmäßig Urlaub auf der Insel.
Da bietet sich der Kauf einer Ferienimmobilie auf Mallorca an. Zahlreiche Anbieter haben sich auf die Vermittlung von Immobilien auf der Insel spezialisiert, von kleinen Bungalows bis hin zu Luxusimmobilien auf Mallorca ist alles dabei.

Die Finca als Altersvorsorge

Nicht nur für eigene Urlaube ist ein solches Ferienhaus geeignet, auch zur Vermietung an andere Ferienreisende. Nicht zuletzt gelten Immobilien heute aufgrund der Niedrigzinsphase als eine der sichersten Geldanlagen.
Durch die Vermietungen amortisieren sich die Kosten oft nicht nur innerhalb weniger Jahre, gleichzeitig kann die Immobilie als Polster für das Rentenalter dienen. Und was spricht schließlich dagegen, in späteren Jahren auch mal für mehrere Monate Zeit auf Mallorca zu verbringen.

Wachsende Nachfrage im Luxus-Segment

Wer den Kauf einer Ferienimmobilie auf Mallorca plant, sollte sich sputen. Im vergangenen Jahr wurden die Ergebnisse einer Marktstudie bekannt, wonach sich in einigen Gegenden die Quadratmeterpreise in einigen Segmenten enorm entwickeln. Auch der Anteil an Luxusimmobilien hat zugenommen.
Vor allem im Südwesten der Insel haben Luxus-Fincas und Villen in den Angebotsspalten der Makler die einfachen Ferienhäuser nahezu verdrängt. Laut der Marktstudie entfallen dort bereits 36 Prozent in das Luxus-Segment, 41 in den gehobenen Bereich. Nur noch 19 Prozent machten die Studienleiter für den mittleren Preis-Sektor aus. Etwa 4 Prozent bleiben für niedrigpreisige Immobilien.

Meerblick treibt die Preise nach oben

MeerblickEin deutlicher Anstieg der Quadratmeterpreise ist ebenfalls im Nordosten Mallorcas zu verzeichnen. Dicht gefolgt wird die Region von den definierten Zonen Palma Umland, Palma und dem Süden von Mallorca.
Lediglich in der Inselmitte stagnieren die Preise, was vermutlich durch die Entfernung zum Meer zu erklären ist. Experten sprechen einem einfachen Meerblick einen Preisaufschlag von durchschnittlich 30 Prozent zu. An der Uferpromenade ist nach den Zahlen aus 2017 sogar mit einem Anstieg des Quadratmeterpreises von bis 63 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu rechnen. Ebenso positive Entwicklung zeigen auch die privaten Immobilien an der portugiesischen Algarve.
Bild 1: ©istock.com/amriphoto
Bild 2: ©istock.com/Luftklick
Bild 3: ©istock.com/Juergen Sack
]]>
Tue, 31 Jul 2018 14:33:32 +0000
Super Schnäppchen für Anbieter! http://www.ferias-de-sonho.com/de/super-schnappchen-fur-anbieter/n.72 http://www.ferias-de-sonho.com/de/super-schnappchen-fur-anbieter/n.72  Super AngebotWir bieten Ihnen heute 30 Tage gratis und ein Startguthaben von € 5,00 . Inserieren Sie Ihre Ferienunterkunft auf gleich fünf Portalen - alle mit jeweils fünf Sprachen. Sie bekommen alle fünf zum Preis von einer ! Eine detaillierte Ansicht unseres Angebotes finden Sie auf dieser Seite: Sonderangebot.
Wir zeigen Ihnen auch einige der tollen neuen Features, die Sie sonst nur bei den teuren, großen Portalen bekommen. Wir bieten alles für nur 10% der Platzhirsche, wie Airbnb, Flipkey, VRBO oder Homeaway und fewodirekt.
Die Schritte, dieses Angebot wahrzunehmen sind recht einfach:

1) Registrierung

2) Login, Daten, Text, Bilder, Preise und Belegungen angeben. Die Anzeige wird für 30 Tage kostenlos frei geschaltet.

3) Wählen Sie eines unserer Pakete für Ihre Ferienunterkunft und veranlassen Sie die Bezahlung. (PayPal / Überweisung)

4) Ihre Ferienunterkunft wird im  "Partner circle of benefits" freigeschaltet, für die Zeitperiode (Tage) in Ihrem Paket.

]]>
Tue, 01 May 2018 20:22:10 +0000
16 Algarve Gemeindeverwaltungen erheben Kurtaxe http://www.ferias-de-sonho.com/de/16-algarve-gemeindeverwaltungen-erheben-kurtaxe/n.69 http://www.ferias-de-sonho.com/de/16-algarve-gemeindeverwaltungen-erheben-kurtaxe/n.69 Kurtaxe für die Algarve

Bald gibt es Kurtaxe an der Algarve

Nach Porto und Lissabon wollen jetzt alle  16 Gemeindeverwaltungen der Algarve so bald wie möglich eine Kurtaxe einführen.  Die Höhe der Kurtaxe steht genau so wenig fest, wie die Art der Erhebung, so teilte die Pressestelle des Verbundes der Algarve Gemeinden AMAL mit. Die Kurtaxe soll überall gleich hoch werden und wird für die Unterstützung der Finanzierung von kulturellen und touristischen Projekten der jeweils erhebenden Gemeinde verwendet.
Der Vorsitzende der AMAL und gleichzeitig Bürgermeister von Tavira, Jorge Botelho , setzt das Ziel, mit dieser Massnahme die Abhängigkeiten von Hoch- und Nebensaison zu verringern und die Qualität der lokalen Reiseziele zu fördern.

Aktuelle Angebote für eine Ferienunterkunft an der Algarve

Hier finden Sie alle unsere Angebote für eine private Ferienunterkunft an der Algarve.
]]>
Sun, 11 Mar 2018 09:17:44 +0000
Gusto and Vista, 2 new Michelin stars in the Algarve sky http://www.ferias-de-sonho.com/de/gusto-and-vista-2-new-michelin-stars-in-the-algarve-sky/n.66 http://www.ferias-de-sonho.com/de/gusto-and-vista-2-new-michelin-stars-in-the-algarve-sky/n.66 Michelin cookingThe two Michelin stars awarded to Portuguese restaurants, just announced in Tenerife, on the Canary Islands, will be sent directly to the Algarve in the presentation of the 2018 edition of the most famous and influential gastronomic guide in the world.

The new starlets are the Vista restaurants, the young chef João Oliveira, on Rocha beach, Portimão, and Gusto by Heinz Beck, one of the restaurants of the Hotel Conrad Algarve, in Quinta do Lago, Almancil. The distinctions that came from the 2017 edition remain the same.
Michelin stars: "Let's work every day to continue deserving it"

With these new awards, Portugal adds a total of 23 restaurants distinguished by Michelin, five of them with two stars. A situation that a few years ago could not be imagined in the best dreams, but that shows well the galloping evolution of Portuguese cuisine and gastronomy in recent times.

Michelin stars for 2018 in Portugal

2 stars
Vila Joya / Dieter Koschina, Albufeira
Ocean / Hans Neuner, Alporchinhos
Belcanto / José Avillez, Lisbon
Il Gallo d’Oro / Benoit Sinthon, Funchal
The Yeatman / Ricardo Costa, Vila Nova de Gaia

1 star
Vista / João Oliveira, Portimão (NEU)
Gusto by Heinz Beck / Heinz Beck, Almancil (NEU)
Henrique Leis / Henrique Leis, Almancil
São Gabriel /Leonel Pereira, Almancil
Willie’s / Willie Wurger, Vilamoura
Bon Bon / Rui Silvestre, Carvoeiro
Alma / Henrique Sá Pessoa, Lisbon
Antiqvvm / Vitor Matos, Porto
Casa da Calçada / Tiago Bonito, Amarante
Casa de Chá da Boa Nova / Rui Paula, Leça da Palmeira
Eleven / Joachim Koerper, Lisbon
Feitoria / João Rodrigues, Lisbon
Fortaleza do Guincho / Miguel Rocha Vieira, Cascais
LAB by Sergi Arola, Penha Longa
L’And Vineyards / Miguel Laffan, Montemor-o-Novo
Loco / Alexandre Silva, Lisbon
Pedro Lemos / Pedro Lemos, Porto
William / Luís Pestana, Funchal

]]>
Sat, 25 Nov 2017 13:21:09 +0000
Gusto und Vista, 2 neue Michelin Sterne am Algarve Himmel http://www.ferias-de-sonho.com/de/gusto-und-vista-2-neue-michelin-sterne-am-algarve-himmel/n.65 http://www.ferias-de-sonho.com/de/gusto-und-vista-2-neue-michelin-sterne-am-algarve-himmel/n.65 Michelin cookingDirekt an die Algarve gehen die beiden neuen Michelin-Sterne, mit der portugiesische Restaurants ausgezeichnet wurden. Dies wurde gerade auf Teneriffa, der Kanarischen Insel angekündigt, in der Präsentation der 2018-Ausgabe des berühmtesten und einflussreichsten Gastronomieführers der Welt.

Neue Sterne-Restaurants sind Vista, der junge Küchenchef João Oliveira, in Praia da Rocha, Portimão, und Gusto von Heinz Beck, einem der Restaurants des Hotel Conrad Algarve, Quinta Lago, Almancil. Die Auszeichnungen, die von dem Michelin Führer 2017 vergeben wurden, bleiben unverändert gleich.
Michelin-Sterne: "Lass uns jeden Tag arbeiten, um es weiterhin zu verdienen"

Mit diesen neuen Auszeichnungen fügt Portugal insgesamt 23 von Michelin ausgezeichnete Restaurants hinzu, fünf davon mit zwei Sternen. Eine Situation, die vor einigen Jahren nicht in den kühnsten Träumen vorstellbar war, zeigt jetzt die grassierende Entwicklung der portugiesischen Küche und Gastronomie in der letzten Zeit an.

Jetzt stellt sich der Michelin Sterne Himmel über Portugal so dar:

Michelin Sterne für 2018 in Portugal

2 Sterne
Vila Joya / Dieter Koschina, Albufeira
Ocean / Hans Neuner, Alporchinhos
Belcanto / José Avillez, Lissabon
Il Gallo d’Oro / Benoit Sinthon, Funchal
The Yeatman / Ricardo Costa, Vila Nova de Gaia

1 Stern
Vista / João Oliveira, Portimão (NEU)
Gusto by Heinz Beck / Heinz Beck, Almancil (NEU)
Henrique Leis / Henrique Leis, Almancil
São Gabriel /Leonel Pereira, Almancil
Willie’s / Willie Wurger, Vilamoura
Bon Bon / Rui Silvestre, Carvoeiro
Alma / Henrique Sá Pessoa, Lissabon
Antiqvvm / Vitor Matos, Porto
Casa da Calçada / Tiago Bonito, Amarante
Casa de Chá da Boa Nova / Rui Paula, Leça da Palmeira
Eleven / Joachim Koerper, Lissabon
Feitoria / João Rodrigues, Lissabon
Fortaleza do Guincho / Miguel Rocha Vieira, Cascais
LAB by Sergi Arola, Penha Longa
L’And Vineyards / Miguel Laffan, Montemor-o-Novo
Loco / Alexandre Silva, Lissabon
Pedro Lemos / Pedro Lemos, Porto
William / Luís Pestana, Funchal

]]>
Sat, 25 Nov 2017 13:15:36 +0000
Regierung Portugals legt Gesetzentwurf für Drohnen vor. http://www.ferias-de-sonho.com/de/regierung-portugals-legt-gesetzentwurf-fur-drohnen-vor/n.64 http://www.ferias-de-sonho.com/de/regierung-portugals-legt-gesetzentwurf-fur-drohnen-vor/n.64 DrohneDie Regierung Portugals legte am Donnerstag dieser Woche, den 10. August einen Gesetzentwurf vor, der die obligatorische Registrierung von Drohnen zum Ziel hat.
Das Dokument sieht auch die Verpflichtung einer obligatorischen Haftpflichtversicherung für den Einsatz für Drohnen, deren maximale Betriebsmasse gleich oder höher als 250 Gramm ist.
Mit dem Gesetzentwurf soll das Risiko verringert und die Sicherheit aller erhöht werden sagt das Ministerium für Planung und Infrastruktur.
Die Drohnen haben bereits Flugzeuge am Flughafen Lissabon gezwungen, die Landung wegen Kollisionsrisiko aussetzen oder zu verzögern.
]]>
Thu, 10 Aug 2017 19:08:06 +0000
Der Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland, sieht an der Algarve Potenzial http://www.ferias-de-sonho.com/de/der-honorarkonsul-der-bundesrepublik-deutschland-sieht-an-der-algarve-potenzial/n.63 http://www.ferias-de-sonho.com/de/der-honorarkonsul-der-bundesrepublik-deutschland-sieht-an-der-algarve-potenzial/n.63 In einem Interview für Sul Informação, sagt Alexander Rathenau, dass die meisten Deutschen an der Algarve Rentner sind. «Was an der Algarve fehlt, das finde ich auch schade, aber das ist ein allgemeines Problem in Europa, dass sich zu wenig junge Menschen trauen, ins Ausland zu gehen um dort geschäftlich tätig zu werden. Es gibt ja immer sehr interessante Arbeitsfelder wie Rechtsanwalt, Journalist oder Steuerberater, wir haben an der Algarve eigentlich nur einen Steuerberater, der Deutsch spricht. Es gibt Kunden en masse für Steuerberater. Man traut sich aber nicht ins Ausland zu gehen». Er meint es sei schade, dass es an der Algarve so wenig Unternehmer gibt. «Es konzentriert sich alles auf den Tourismus. Die Meisten die im Tourismus arbeiten, haben ein paar Monate viel zu tun, und müssen dann die restlichen Monate irgendwelche Geringverdienerjobs annehmen. Es gibt doch hier viel grösseres Potenzial, Dienstleistungsbetriebe, zum Beispiel».
Auch wer an der Algarve aufwächst sollte, seiner Meinung nach, hier bleiben. Die meisten kehren aber nach Deutschland zurück, und hoffen auf bessere Aussichten, was «schade ist, weil meistens stimmt das garnicht». «Was mir auffällt ist dass viele Portugiesen, die Kinder die in Deutschland haben, teilweise in der zweiten oder dritten Generation, eine ganz andere, falsche Sicht hatten was Portugal betrifft. Die kommen kaum zurück». Aber wenn die Kinder kommen, seien sie ganz perplex: «Portugal ist ja ganz modern, die haben hier viele Sachen die vortschrittlich sind, und es ist schön».
Rathenau wurde in Deutschland geboren, aber ist mit sechs Jahren nach Portugal gekommen. «Wenn man das deutsche Wort “Heimat” verwendet, dann ist das für mich die Algarve».
Seitdem das Konsulat in Lagos geöffnet wurde habe es ein positives Feedback gegeben. «Die meisten deutschen Residenten leben, ohne Zweifel, an der Westalgarve, sagen wir zwischen Carvoeiro und Sagres», sagt Rathenau, und fügt hinzu, dass ebenfalls im Alentejo mehr Deutsche an der Westküste leben, als im Inneren. Für Rathenau ist Lagos besser als Faro, weil es näher an der deutschen Gemeinschaft liegt. «Natürlich gibt es immer irgendjemand, der in Tavira oder in Vila Real de Santo António wohnt und sagt “jetzt muss ich so weit fahren”. Aber wenn mann es gerecht sieht, dann ist es tatsächlich für die meisten besser».
Es ist das erste Mal seit dem 25. April 1974 dass das Konsulat sich in Lagos befindet. «Es gibt nicht wie bei den Behörden ein Motto, dass es in Lagos ein Grundbuchamt geben muss, und deswegen muss dann auch der Grundbuchbeamte dort arbeiten, nein. Also wenn ich der Honorarkonsul bin, dann entscheide ich erstmal, wo ich dann arbeite. Natürlich muss die Botschaft und das Auswärtige Amt dem zustimmen, wenn ich irgendwo im tiefsten Alentejo arbeiten würde, wäre es schlecht, weil dann alle dorthin fahren müssten. Neuer Honorarkonsul, der in Lagos seinen Sitz hat, deswegen ist das Konsulat auch nach Lagos gezogen».
Es gibt keine offiziellen Daten, aber Rathenau schätzt dass es mindestens 6000 Deutsche gibt, die an der Algarve permanent wohnen. «Die Frage ist, was ist Residenz. Diejenigen, die das ganze Jahr über hier sind, die hier fix leben, sind, schätze ich, mindestens 6000. Wahrscheinlich sind es aber über 10000 wenn wir die dazunehmen, die sich nicht angemeldet haben, beziehungsweise einige Monate in Deutschland verbringen». Wer nach Portugal zieht sollte sich nach drei Monaten an der Gemeinde anmelden, aber viele tun das nicht, weil es keine Pflicht gibt. Das Amtsbezirk des Konsuls geht bis zum Tajo, wo es «auf jeden Fall einige Tausende gibt». «Unsere Kunden sind ja auch diejenigen, die als Turisten herkommen, das heißt, wenn man die noch dazuzählt haben wir natürlich in den Sommermonaten viele, viele Tausende die potenziell unsere Kunden sind».
Alexander Rathenau findet, dass viele Deutsche «sich doch etwas isolieren, sie treffen sich nur mit Deutschen, oder deutschsprachigen Personen». Daran seien aber auch die Portugiesen teilweise schuld, weil sie «nicht so offen sind, direkt, um, sagen wir mal, einen Deutschen zum Beispiel nach Hause einzuladen, oder als Teil seines engen Freundeskreises zu betrachten. Bis ein Deutscher und ein Portugiese eine enge Beziehung aufbauen, können Jahre vergehen, und es ist eher ein Ausnahmnefall». Die größte Barriere sei die Sprache, besonders weil viele Deutsche erst im Rentenalter kämen, in dem es schwehr sei, eine neue Sprache dazuzulernen. Ein weiteres Problem «besteht auch darin, dass viele Portigiesen auf Englisch antworten, auch wenn man versucht Portugiesisch zu sprechen. Dann kommt natürlich keine Kommunikation auf Portugiesisch zustande». Trotzdem findet Rathenau, dass Deutsche eher dazu geneigt seien, die Sprache zu lernen, mehr als die Engländer, zum Beispiel. «Der Engländer tut alles, als wäre er in England. Sie sprechen sofort Englisch, ohne zu fragen, ob die andere Person das versteht, sie nehmen das einfach an als wäre es selbstverständlich. Die Deutschen würden ersteinmal fragen “Do you speak English? Ich spreche auch ein Bisschen Portugiesch”, und dann gibt es zumindest ein paar Wörter auf Portugiesisch».
Das Konsulat an der Algarve existiert seit 1752. Laut Rathenau, gäbe es Recherchen die besagen dass das deutsche Konsulat die älteste diplonatische Vertretung in Portugal sei. «Hamburgische Kaufleute haben im 18. Jahrhundert die diplomatische Vertretung gegründet in Faro. Damals war es natürlich so, dass das meiste über den Seeweg ging, sodass man in Faro als Anhaltspunkt einen Anlauf hatte». In diesem Jahrhundert habe es drei Konsulat, in Vila Real de Santo António, Faro und Lagos. «Damals ging es um die Sicherung der Waren, weil von Afrika gab es viele Banditen die den Geschäftsleuten das Leben schwer machten. Um den Schutz der Seeleute zu gewähren, gab es diese Vertretungen».
«Heutezutage hat das Konsulat natürlich ganz andere Funktionen», meint Rathenau, «wir machen viele notarielle Handlungen, Unterschriftenbeglaubing, Beglaubungen von Abschriften. Auch andere Sachen wie die Passausstellung, auch Ausstellung von Reiseausweisen. Wenn Sie als Turist hier sind, und Sie verlieren Ihren Geldbeutel mit Ihren Ausweisdokumenten, können wir hier ein Ausweisdokument ausstellen damit Sie weiterreisen können, oder zurückreisen konnen nach Deutschland. Und darüberhinaus hat der Honorarkonsul auch repräsentative Funktionen».
Im Gegenteil zu Burufskonsulen, die eine diplomatische Laufbahn eingeschlagen haben, hat ein Honorarkonsul bestimmte Beschränkungen was die Tätigkeit betrifft. Er kann, wenn er eine Handlung vertritt, eine Gebühr verlangen, «aber die Kosten überschreiten die Einnahmen die ich habe. Das heißt, dass ich einen Großteil der Kosten aus eigener Tasche bezahle».
Was die Deutsche betrifft, die, hauptsächlich im Alentejo, einen sehr alternativen Lebensstil haben, so habe Rathenau «volles Verständnis für diese Lebensweise, die oft nichts damit zu tun hat, dass sie kein Geld haben, es ist deren Entscheidung dass sie so leben wollen, dass sie keinen grossen Wert auf Vermögensgegestände legen, und nur ihre Ruhe haben wollen». Er denkt, die Beziehung zwischen diesen Gemeinschaften und den Portugiesen sei gut, und eigentlich sei der Lebensstil nicht so anders. «Ich hebe einige portugiesische Freunde die im tiefsten Alentejo wohnen, die haben auch ein ganz einfaches Haus aus Lehm, haben meistens kein richtiges laufendes Wasser, sonder nur einen Brunnen».
«Es gab so eine Zeit, vor einem Jahr, da war das Thema von den schwer erziehbaren Kindern, die gerade in Portugal von solchen Hippiefamilien aufgenommen wurden, sehr stark präsent. Da gab es eine gewisse Kritik von Portugiesen, in der Justiz, aber auch von den Medien, einfach weil diese Kinder in diesen Familien vom scheinen nach nicht gut aufgehoben waren, weil sie nicht erfahren was für ihre Erziehung wichtig wäre. Das ist aber eher meinungsabhängig und es ist mittlerweile auch nicht mehr so stark, es wurde ein bißchen eigeschränkt durch die Justiz».
Quelle:   sulinformacao.pt
Autor:    Marc Gorzelniak
]]>
Mon, 26 Jun 2017 20:41:11 +0000
Cônsul da Alemanha em Lagos acha que há potencial no Algarve, mas falta de investimento http://www.ferias-de-sonho.com/de/consul-da-alemanha-em-lagos-acha-que-ha-potencial-no-algarve-mas-falta-de-investimento/n.62 http://www.ferias-de-sonho.com/de/consul-da-alemanha-em-lagos-acha-que-ha-potencial-no-algarve-mas-falta-de-investimento/n.62 Alexander Rathenau, o novo cônsul honorário da República Federal da Alemanha no Sul do país, lamenta a falta de empreendedorismo no Algarve e diz que a região tem potencial para atrair jovens alemães.
Em entrevista ao Sul Informação, Alexander Rathenau diz que a maioria dos alemães no Algarve são reformados, algo que o relaciona com «um problema em toda a Europa: que não há muitos jovens que se atrevam a sair para o estrangeiro para viver e trabalhar lá».
«Há sempre áreas muito interessantes, advogado, jornalista ou consultor fiscal, nós no Algarve temos apenas um consultor que fala alemão. As pessoas não têm a coragem de ir para o estrangeiro», acrescentou.
Mas se os alemães mais jovens não saem muito do seu país, Rathenau lamenta, por outro lado, a falta de empreendedorismo na região algarvia. «Há pouca gente que queira investir em novas tecnologias, por exemplo. Concentra-se tudo no turismo. E quem trabalha nessa área, trabalha durante uns meses e depois, no resto do ano, trabalham em empregos de baixo rendimento».
Também para os alemães que crescem no Algarve, o cônsul considera desejável que continuassem a viver aqui. A maioria, porém, regressa à Alemanha, à procura de melhores oportunidades, «o que é uma pena, porque normalmente nem sequer é verdade».
«Reparo que muitos portugueses [emigrantes] que têm filhos na Alemanha, de segunda ou terceira geração, tinham uma imagem muito negativa de Portugal e nunca queriam sair de lá». Mas quando os filhos vêm ao país dos seus pais, ficam perplexos: «Isto é tão moderno, Portugal tem muitas coisas que são muito progressivas».
O próprio cônsul, que nasceu na Alemanha, mas veio para Portugal com seis anos, identifica-se mais com a região do que com o seu país de origem. «Se usasse a palavra alemã “Heimat” [terra natal/sítio onde se sente em casa] seria o Algarve».
O novo cônsul honorário considera que, desde a abertura do consulado em Lagos, tem havido um bom feedback dos cidadãos germânicos no Algarve. «A maioria dos alemães vive, sem dúvida, no Barlavento, entre Carvoeiro e Sagres», referiu o Rathenau, acrescentando que o mesmo acontece no Alentejo, onde muitos alemães escolheram a zona costeira para viver. Por isso mesmo, para Rathenau, Lagos é melhor do que Faro para instalar o consulado, por questões de proximidade. «Naturalmente que há sempre alguém de Tavira ou Vila Real de Santo António que diz “agora tenho de viajar tão longe”, mas eu acho que é justo porque é melhor para a maioria».
Esta é a primeira vez desde o 25 de Abril de 1974 que o Consulado está sediado em Lagos. «Não há uma regra oficial que diga que Lagos tem de ter uma representação diplomática e que o cônsul tenha que trabalhar lá. Se eu sou o cônsul honorário, decido eu onde trabalho. Claro que a embaixada tem de aprovar dessa decisão, se eu trabalhasse algures no Alentejo profundo, seria mau, porque todos teriam de viajar para lá. Há um novo cônsul, que vive em Lagos, portanto o consulado fica sediado em Lagos também».
Não há números oficiais, mas Rathenau estima que haja no mínimo 6000 alemães residentes no Algarve. «A questão é: Como definir “residência”? Provavelmente, serão mais de 10 mil, se incluirmos aqueles que não se registaram, ou que passam alguns meses na Alemanha».
A jurisdição do Consulado abrange os distritos de Faro, Beja, Évora e Setúbal, em que haverá «certamente uns quantos milhares» de germânicos. «Afinal, os nossos clientes também são aqueles que vêm ao Algarve como turistas, o que, durante os meses de Verão, representa um acréscimo de vários milhares de pessoas que poderão potencialmente ser nossos clientes».

Tomada de posse, do Cônsul Honorário da República Federal da Alemanha no Algarve, Alexander Rathenau

Quanto à integração dos seus compatriotas em Portugal, Alexander Rathenau considera que «muitos alemães vivem isolados e só se encontram com alemães». Mas a culpa, segundo ele, também é dos portugueses, porque «não são tão abertos, diretos, para convidar um alemão para casa ou incluí-lo nos seus amigos mais íntimos. Até um alemão e um português conseguirem construir uma amizade podem passar anos e, mesmo assim, será uma exceção».
A principal barreira é a língua: em especial para quem vem na idade da reforma, aprender uma nova língua é difícil. Outro problema «é que muitos portugueses preferem responder em inglês, mesmo quando se tenta falar português. Naturalmente que assim não há comunicação em português».
Mesmo assim, o cônsul acha que há mais interesse em aprender a língua por parte dos alemães do que dos ingleses, por exemplo. «Os ingleses comportam-se como se estivessem em Inglaterra, falam imediatamente inglês, sem sequer perguntar se a outra pessoa percebe. Os alemães perguntam primeiro “Do you speak English?, Eu também sei falar um pouco de português”».
O Consulado da Alemanha no Algarve existe desde 1752. Há investigações que concluem que o consulado alemão é a mais antiga representação diplomática em Portugal. «Comerciantes de Hamburgo fundaram no século XVIII o consulado alemão em Faro. Naturalmente, a maioria do comércio na altura era feito por via marítima e Faro era uma cidade portuária importante». Nesse século, chegou a haver três consulados, em Vila Real de Santo António, Faro e Lagos. Naquele tempo, era importante ter representantes diplomáticos nos portos», para «garantir condições de segurança para as mercadorias, porque havia muitos piratas vindos do Norte de África que dificultavam a atividade dos comerciantes».
«Hoje em dia, o Consulado tem naturalmente funções muito diferentes», lembra Rathenau. «Tratamos de muitos assuntos notariais, reconhecimento de assinaturas, reconhecimento de endereços». O Consulado emite também passaportes e passaportes de viagem. «Se estiver aqui como turista e perder a sua carteira com os documentos que o identificam, podemos emitir um documento de identificação imediatamente, para que possa regressar à Alemanha».
Ao contrário de cônsules gerais, que enveredaram pela carreira diplomática, um cônsul honorário tem certas restrições. «Fui nomeado por ter crescido na região, porque conheço as condições e porque não é viável para a embaixada estabelecer um consulado que não seja apenas honorário». Um cônsul honorário não é assalariado, mas pode ter vencimentos através de taxas que pode exigir para certas ações. Mas o que um cônsul nessas condições ganha não cobre as despesas. «Significa que tenho de pagar grande parte das despesas do meu bolso», revela Alexander Rathenau.
Em relação aos alemães que vivem um estilo de vida alternativo, principalmente no Alentejo e na serra algarvia, o cônsul compreende «completamente esse estilo de vida, que muitas vezes não tem nada a ver com falta de dinheiro, é uma opção pessoal». A relação entre essas comunidades e a população portuguesa é boa, e não considera os estilos de vida se distingam muito. «Eu tenho amigos portugueses que vivem no Alentejo profundo, que também têm uma casa simples, de taipa, sem água, só água do poço».
«Houve uma altura, há cerca de um ano, em que o assunto das crianças problemáticas estava bastante presente, essas crianças que eram acolhidas justamente por essas famílias hippies», lembra. O cônsul admite que houve alguma crítica por parte dos portugueses, na justiça, mas também nos media, «simplesmente porque essas crianças poderiam não aprender as coisas importantes para a sua educação. Mas isso também já não tem muita pertinência e a justiça já tem estado a tratar disso».
Fonte:   sulinformacao.pt
Autor:    Marc Gorzelniak
]]>
Mon, 26 Jun 2017 20:36:40 +0000
ANA supports fire victims with min. 50,000 euros http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-supports-fire-victims-with-min-50000-euros/n.61 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-supports-fire-victims-with-min-50000-euros/n.61 ANA Airports of Portugal / VINCI Airports will help the victims of the fire in the central region of the country, with an initial donation of 50 thousand euros.

This initiative is open to the collaboration of employees of the company who can join the movement of solidarity with the donation of values equivalent to working days. In the end, ANA / VINCI Airports will add to the initial donation an amount equal to that donated by employees.

On an occasion as tragic as this, ANA / VINCI Airports addresses condolences to the families and friends of the victims and hopes that this contribution will help to alleviate the suffering of those who lost everything or almost everything with this fire.

A special word to firefighters and all the firefighting forces that with exemplary dedication and professionalism help save people and assets even under the most difficult conditions.]]>
Mon, 26 Jun 2017 10:55:11 +0000
ANA ajuda vitimas da regiao centro com doacao http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-ajuda-vitimas-da-regiao-centro-com-doacao/n.60 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-ajuda-vitimas-da-regiao-centro-com-doacao/n.60

A ANA Aeroportos de Portugal / VINCI Airports vai ajudar as vítimas do incêndio da região centro do país, com uma doação inicial de 50 mil euros.

Esta iniciativa está aberta à colaboração dos trabalhadores da empresa que podem associar-se ao movimento de solidariedade com a doação de valores equivalentes a dias de trabalho. No final, a ANA/VINCI Airports fará somar ao donativo inicial um montante igual ao que for doado pelos colaboradores.

Numa ocasião tão trágica como esta, a ANA / VINCI Airports endereça condolências aos familiares e amigos das vítimas e faz votos para que este contributo possa ajudar a minorar o sofrimento de quem perdeu tudo ou quase tudo com este incêndio.

Uma palavra especial aos bombeiros e a todas as forças de combate ao incêndio que com uma entrega e profissionalismo exemplares ajudam a salvar pessoas e bens, mesmo nas condições mais difíceis.

]]>
Mon, 26 Jun 2017 10:51:17 +0000
ANA unterstützt Brandopfer mit min. 50.000 Euro http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-unterstutzt-brandopfer-mit-min-50000-euro/n.59 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-unterstutzt-brandopfer-mit-min-50000-euro/n.59 ANA Flughäfen von Portugal / VINCI Airports werden die Opfer des Feuers in Zentral Portugal mit einer anfänglichen Spende in Höhe von 50.000 Euro helfen.
Diese Initiative ist offen für die Zusammenarbeit mit den Arbeitern des Unternehmens, die ihre Solidaritäts mittels Spenden bekunden können, die Arbeitstagen entsprechen. Am Ende wird die ANA / VINCI Airports auf die ursprüngliche Summe von 50.000 Euro nochmals den gleichen Betrag spenden, den die Mitarbeiter des Unternehmens bereits sind zu spenden.
In dieser schweren Situation, drückt die ANA / VINCI Airports allen Angehörigen und Freunden der Opfer ihr Beileid aus und hofft, dass dieser Beitrag das Leiden derer, die alles oder fast alles mit diesem Feuer verloren haben,  ein wenig lindern und helfen kann.
Ein besonderes Wort an die Feuerwehrleute und alle Kräfte , die diese Brände bekämpfen und mit Einsatz und Professionalität  Personen und Eigentum retten, selbst unter härtesten Bedingungen.
]]>
Mon, 26 Jun 2017 10:45:13 +0000
Seilbahn Monchique - Picota und die längste Seilrutsche der Welt entworfen. http://www.ferias-de-sonho.com/de/seilbahn-monchique-picota-und-die-langste-seilrutsche-der-welt-entworfen/n.58 http://www.ferias-de-sonho.com/de/seilbahn-monchique-picota-und-die-langste-seilrutsche-der-welt-entworfen/n.58

Die Investition ist privat, aber wenn hier grünes Licht gegeben wird, stehen weitere sechs Millionen Euro zur Verfügung, um einen lokalen Punkt zu schaffen, der die Annehmlichkeit einer Seilbahnund und die Extremsportarten verbindet.

Das Projekt der Seilbahn, mit 2360 Metern Länge, Welche den Ort Monchique und den Gipfel verbinden soll, wurde in der Gemeinde Monchique eingereicht.  die Offenheit für Investitionen zu sechs Millionen Euro hat gezeigt, betragen. Wenn Sie das Papier verlassen, ist es ein Projekt, das die Bergstadt der westlichen Algarve zu revolutionieren verspricht, es ist ein Pol der Extremsportarten machen.

Es ist, dass trotz der Lift die Hauptattraktion ist, wird es verschiedene Einrichtungen sein, deren Aufgabe es ist, das Adrenalin auf das Maximum zu bringen. Dies ist der Fall einer Zipline, der weltweit größten.

Die ‚Luv‘ Eric Castaldo, Leiter des Projekts Architekten, Eigentümer von Arkhimacchietta - Atelier Architektur und Modelle, mit Sitz in Monchique, enthüllt, was zu erwarten ist, was sind die Absichten und Annahmen auf den Tisch.

Die Pläne zeigen, dass ein Gebäude in dem Ort geschaffen werden, in dem nun die helipad von Monchique befindet. Includes, in der Mitte und der Eintrittskarte für die Seilbahn, rechts gibt es ein Restaurant, eine Eisdiele, ein kleiner Freizeitpark für Kinder, Toiletten und eine Schreibwaren / Buchhandlung.


„Die Idee ist, das Dach des Gebäudes, den Schnitt in der Entlastung von den Bergen von Monchique zu erstellen. Coverage wird in Form von zwei Peaks (Foia und Picota) die wir auf dem Weg zum Dorf sahen. Das gesamte Dach wird grün sein und ein System, das Regenwasser sammelt „, wobei einige Seitenbereiche nutzbar zu simulieren Wasserfälle zeigten Eric Castaldo.

Diese Funktion wird auch für die Bewässerung und Reinigung verwendet werden. Das Projekt konzentriert sich auf lokale Rohstoffe, wie Kork, Holz und Syenit Monchique. Die Verwendung von Beton wird zum unverzichtbaren beschränkt werden, mit Ausnahme des Keller, wird es nur in der Aufzugstragstruktur verwendet werden.

Auf der linken Seite noch in diesem Gebäude wird der Raum für kleine lokale Lebensmittelgeschäfte und ein Training Pol zu Extremsportarten gewidmet konzipiert.

„Wir werden eine sehr hohe Decke haben. Wir werden eine Wand haben abseilen und wir wollen, Bedingungen schaffen, damit die Menschen, bevor er an die Spitze der Picota erzogen werden kann, wo es die Zipline sein. Die anderen Räume sind Geschäfte, die Dimension zu traditionellem Handel ändern kann „, sagte der Architekt. Sie sind nur sechs, vorgesehen, die gemietet oder gekauft werden können, weil das Ziel nicht zu schaffen, ein Einkaufszentrum ist.

Tele1 Die Seilbahn wird eine Route macht mit etwas mehr als zwei Kilometern von der Basis bis zur anderen Seite des Tals, mit Panoramablick. Am Ende der Zeile, in Picota, erwartete das Projekt eine Höhle, um wie eine natürliche Bildung aussieht neu erstellt werden. Kein Beton verwendet werden, aber Felsen. „Die Seilbahn in die Höhle betreten wird, gehen die Menschen und nur einen Tunnel sehen. Erst nach diesem Flur Überqueren eine Holzsteg eintritt, auf dem Deck, auf Stelzen aufgehängt Zugang zum Süden von Picota Bereich zu geben. Es wird zu dieser Zeit nur sein, dass die Menschen die ganze Landschaft sehen. Die Idee ist, zu überraschen „, betrachtet in Aussagen zu‚windwärts‘.

In Picota gibt es ein Restaurant und eine Stützleiste aus Holz, in der Luft aufgehängt, indem eine südliche Ansicht der Fahrt. Boden „Es wird keine Abdichtung sein“, „an den Felsen der Anpassung, die“ gerechtfertigt. In der Tat ist das Design flexibel und kann bei Bedarf geändert werden, den Architekten zugelassen.

„Der einzige Ort, an dem wir die Felsen bewegen werden, ist in dem Schuhe Einsatz für Seilspannung Pol in Picota. In Lagos, das Stadtgebiet hebt kein Problem „, um die Platzierung der Unterstützung gewährleistet. Neben dieser Infrastruktur kann ein Gleitschirmstartrampe und Drachenfliegen, Südausrichtung, sowie einen Bereich, in dem Sie, mit Lehrern abseilen können.

Die Zuckerglasur auf dem Kuchen ist, dass der Rückgang der Rückkehr zu Monchique kann, wieder hergestellt wird, in der Ruhe der Aufzugskabine, oder alternativ einen beladenen Reisenervenkitzel. Die Absicht ist , auf die parallel zur Hauptkabel, Zipline (zip line) Platz für die Abenteurer Rutsche machen in Richtung Monchique nach unten. Es wird die größte in der Welt sein.

„Zuerst dachten wir, einen einfachen Aufzug. Aber dann dachten wir, es Interesse im Laufe der Jahre zu verlieren. Sie müßten etwas schaffen, das ihm Kontinuität geben würde und die Menschen weiterhin zu gewinnen. So versammeln wir uns alle , die extremen Sportarten sind wie Paragliding, Drachenfliegen, Mountainbiken, Abseilen und auch die Wanderungen, weil die Via Algarviana durch den Gipfel des Picota ‚Eric Castaldo aufgezählt.

Als er den Vorschlag erhalten, dieses Gerät zu schaffen, der Architekt einen Praktikanten Architekten eingeladen, war zu der Zeit sein Praktikum durchzuführen, um es zu unterstützen, die ersten Skizzen des Projektes geschaffen zu haben. Sehen die Skizzen und Entwürfe, erkannte er, dass etwas fehlte. „Ein Zipline. Um in Monchique installiert wird, übersteigt die Dimensionen, von denen der weltweit größten war zu der Zeit, der Pena Park. "

Steigern Sie die lokale Wirtschaft

Im Durchschnitt 10 bis 15 Busse mit Touristen durch die Stadt Monchique im Laufe des Tages passieren. Allerdings ist diese Strömung nicht zur lokalen Wirtschaft beitragen, da nur wenige in der Mitte zu stoppen. Die Schätzung des Algarve Tourismus ist, dass jedes Jahr etwa 1,5 Millionen Reisende nach Fóia steigen. siehe gehen die Ansicht, zu Mittag essen in Restaurants auf dem Weg und gehen Sie zurück den Hang hinunter, das Stadtzentrum zu ignorieren.

„Die Idee ist es, eine Struktur zu schaffen, die diesen Menschen einen ganzen Tag in Monchique verbringen, nicht nur eine oder zwei Stunden ermöglichen. Also abgesehen von der Seilbahn, haben wir versucht, ein Gerät zu entwickeln, die Touristen einladen einen anderen Tag zu genießen „und ziehen auch anderen wichtigen öffentlichen (Sport), argumentierten den Architekten des Seilbahn-Projektes zwischen Picota und Monchique.

„Mit der Krise, viele Gewerbeflächen wurden Schließen von Türen. Diese Infrastruktur wird auch ein Weg, um die lokale Wirtschaft ‚die Schaffung neuer Möglichkeiten und Attraktivität zu beleben. Rui André, Bürgermeister von Monchique, sagte dem ‚windwärts‘, die positiv das Projekt sieht.

Eröffnung im Jahr 2018?

Das Datum der Eröffnung wird auf den Zulassungen von Stellen ab, wie der Ausschuß für regionale Entwicklung (CCDR) der Algarve, die positiven Meinungen senden und grünes Licht für das neue Seilbahn-Projekt zu geben. Wenn wie geplant läuft, wollen die Beamten die Arbeiten voranbringen bereits im Frühsommer 2017, einschließlich der Bauten bewegen, so dass im Winter kann man die innere und im folgenden Sommer arbeiten, um die gesamte Infrastruktur einweihen.

„Es ist ein Werk, das nicht eine sehr große Komplexität hat. Wenn wir von hier für ein Jahr, im Frühsommer 2018 beginnen würden wir in der Lage sein, zu öffnen „, versicherte Eric Castaldo, leitender Architekt. Wenn die Arbeit später abgeschlossen ist, hat aufgehört Staatsanwaltschaft im Winter zu investieren, die nicht positiv ist, ist es die ideale „mit der Bewegung bekommt auf“ Neuheit.

Preis Ticket bis fünf sieben Euro

Die Fahrt mit der Seilbahn ist entworfen, um alle Zielgruppen zugänglich zu sein, mit einem geschätzten Preis von rund sechs Euro. Die Berechnung basiert auf einer Marktstudie von dem verantwortlichen Architekten Eric Castaldo getan, das umfasst „alle Aufzüge, die im portugiesischen Hoheitsgebiet und die Kosten existieren.“

Die Absicht ist es, eine tragfähige Ausrüstung vom kommerziellen Standpunkt haben, so dass der Wert nicht zu hoch sein. in Betracht gezogen wird auch die Flexibilität im Fall eines Zugriffs durch organisierte Gruppen (Schulen, Seniorenzentren, Touren, gemeinnützige Organisationen) oder Vereine und Verbände, insbesondere diejenigen im Extremsport.

Wenn zum Beispiel Monchique erhalten „ein Wettbewerb für ein Wochenende» wird die Organisation besondere Bedingungen für Sportler Vorteil der Infrastruktur übernehmen. „Der Wert wird anders sein auf Anfrage“, versicherte er. „Unter der Annahme, dass der Test 200 Teilnehmer haben, aber zieht 1500 Zuschauer. Wir werden in der Lage sein, Bedingungen zu schaffen für das Ticket viel billiger zu sein, weil Sie sicher, zu organisieren und Clubs werden wir zurückkehren „mit dem Publikum.

Allerdings weist Eric Castaldo darauf hin, dass das Ziel ist nicht kurzfristige Rentabilität, sondern Langlebigkeit zu haben. Die Investition wird entworfen, um die investierten Mittel zu rechtfertigen. Bei der Berechnung der Rückkehr wurde nur eine bestimmte durchschnittliche tägliche Nutzung in sieben Monaten (April bis November) und das Wochenende in den verbleibenden fünf Monaten für selbstverständlich gehalten. Das Geld wird in etwa sechs Jahren gewonnen“werden, wie es mit den Steuern, Gehälter, Unterhaltskosten, bezahlt Versicherung‘, fortgeschritten.

Ganzjährig geöffnet, aber im Winter nur am Wochenende oder auf Anfrage

Die Seilbahn zwischen Monchique Picota und wird in der Lage sein, das ganze Jahr laufen. In den sieben Monaten (April bis November) wird täglich Funktionieren erwartet, während im Winter nur an den Wochenenden arbeiten.

Diese Entscheidung kann sich ändern, wenn es eine große Nachfrage in den Monaten der Nebensaison ist der Tourismus. Es gibt, wie auch immer, der Öffentlichkeit die Möglichkeit der Öffnung, wenn es eine deutliche Tour Lifttickets buchen und wenn die Wetterbedingungen dies zulassen. Oder wenn ein Ereignis zwischen Freitag und Montag, zum Beispiel.

Der Lauf der Zeit und die Anzahl der Kabinen-Funktion kann ebenfalls variieren. Es ist möglich, „im Winter, hat nur vier Kabinen und im Sommer, die meisten, die zehn oder zwölf Kabinen. Wir können auch die Dauer beschleunigen oder nicht „, erklärt Eric Castaldo.

heben die Tür an den Bus

Zunächst wurde in der Gemeinde Monchique genähert und nach einer ersten Analyse des Projektes, ein Pendant zu diesem Projekt ausgehandelt hat. Rui André, Präsident der Gemeinde, gibt es viel, dass die regelmäßigen Busse nehmen soll die Monchique Portimão Largo von Chorões, um den Anschluss des Verkehrs- und Park Beruf abschwellen.

„Auch wenn ein Projekt wie durch eine Reihe von Verfahren zu gehen, Umwelt, vielleicht denkt, grünes Licht hat. Setzt eine vorherige Vereinbarung mit dem Stadtrat, als die lokale Behörde in diesem Bereich gebaut wird auch daran interessiert ist, die als Ausgleichsmaßnahme kombiniert wurden. Von dem Moment an, dass es eine privates will eine Investition zu machen, muss es auch ein Treffen der Köpfe und daher sein, was habe ich vorgeschlagen, war, dass das Projekt bald wurde eine Bushaltestelle ist die Hauptstraße vom Dorfzentrum nehmen » rückte der Präsident der Gemeinde zu „windwärts“. Zukünftig sollen Busse in der Nähe des Gebäudes geparkt, die den Beginn der Teleferique Linie beherbergt. Tele2

„Wir haben einen Parkplatz zur Verfügung gestellt, ob leichte oder schwere Passagiere und die Reisebusse verfügen, leicht zu parken, wenn sie Besucher Ausrüstung bringen, wie der Bürgermeister fragte mich“, sagte der Architekt Eric Castaldo . Es gibt zu, dass die vorgesehenen Plätze nicht ausreichen kann, aber man kann auch am unteren Rand des Hügels zum Parkplatz zurückgreifen, neben dem Boden. „Die Idee des Präsidenten war, den Bus Park und dem zentralen LKW-Transport, am selben Standort zu verbinden, die auch Wert hinzugefügt haben“, resümiert der Architekt.

Wie lange die Absicht, Rui André ist der Bau dieses Terminals in diesem Bereich wäre es notwendig sein, den Hubschrauber-Landeplatz an einem anderen Ort zu ändern. „Und aus diesem Grunde ist die lokale Behörde 2 Jahre erworben hatte, ein Grundstück in Semedeiro vor einem Zentrum von Flugzeugen zu bauen“, mit dem Titel für die EU-Mittel beantragen, sagte der Bürgermeister. Dieser Gemeinschaftsrahmen, die Idee der Konstruktion des Gebäudes, das die Fähigkeit, hat „zu beherbergen Menschen und Gütern, sondern auch ein Logistikzentrum in Katastrophensituation zu sein“, erklärte er.

Für den Bürgermeister ist das Seilbahnprojekt „sehr interessant, weil es für die Schaffung eines differenzierendes Element des touristischen Angebots der gesamten Region, nicht nur Monchique. Es ist ein Gerät, dass dort, wo, wie in Funchal, in Madeira, für Touristen sehr attraktiv ist. Im Falle von Monchique, mit einer bergigen Gegend, macht es Sinn , eine solche Investition, entweder durch eine Schaltung von diesen zu schaffen, um den Sport der Natur zu verbessern, sowie Sport mit dem Fahrrad, wie die Abfahrt, weil die Möglichkeit besteht , Transport zum gewünschten Bereich, die der Picota ist, dann gibt es die Möglichkeit ‚unterscheidet sich dynamisch um diese zu implementieren, wies er darauf hin.

Gesetzgebung Hindernisse nicht statt

Zu Beginn nach dem Mentor des Projektes, der Architekt Eric Castaldo, sollte es keine Hindernisse für die Realisierung von Teleferique Linie zwischen Monchique und Picota, weil die Gesetzgebung der Investition von sechs Millionen Euro nicht verhindert gemacht werden. „Ein Projekt dieser Größenordnung muss die Zustimmung zu viele Einheiten haben, und wir haben alle fast. Drei von ihnen sind vorbehaltlich der Genehmigung der Umweltverträglichkeitsprüfung“, obwohl der Architekt entbehrlich dieses Dokument berücksichtigt. „Ich endete mit dem Präsidenten der Kommission für Koordination und regionale Entwicklung Vereinbarung up“ und das Projekt ist bei der Erstellung dieses Dokuments Phase, sagte er.

Der Architekt erklärte, dass „das Gesetz, in Bezug auf das Nationale Naturschutzgebiet (REN), ermöglicht es die Unzufriedenheit eines Teils des Landes angewandt werden.“ In diesem Fall wird die Umweltverträglichkeitsprüfung erforderlich. Es ist jedoch, dass „dieses Gerät heißt, wenn Sie eine Zeile innerhalb des REN von mehr als zwei Kilometern haben, würde die Anwendung für die Bewertung erforderlich sein, zu klären. „Es ist nicht der Fall. Was ist bei REN sind etwas mehr als 400 Meter „sondern“ der einzige Weg, CCDR genehmigt die Unzufriedenheit von zweitausend Quadratmetern wir im Bereich der Picota benötigen, nur auf eine günstige Umweltverträglichkeitsstudie gewährt werden kann „, fügte er hinzu.

interessierte private Investoren gibt. „Ich hatte einen Investoren, im vergangenen Jahr, dass das Projekt fertig war, hatte finanzielle Leistungsfähigkeit“ die gesamten Kosten zu decken, versicherte Eric Castaldo. Und es gibt diejenigen, die Ressourcen haben, um die Linie zu finanzieren, ohne in 2020 von Portugal zu unterstützen zurückgreifen oder ein anderes Programm. Dies bedeutet nicht, dass nicht in Konkurrenz, nicht wegen der „Geld zurückgezahlt, sondern von sehr niedrigen Zinsen.“ Obwohl das Projekt ein Bewohner von Monchique ist, ist die Idee, dass es andere private Investoren sind auf dem Tisch von Partnerschaften oder Projekt Verkauf die Möglichkeit stehen.

Obwohl das Haus einen ersten Kontakt hat gezeigt, geöffnet wird, müssen Sie auch die Art und Weise zu Papier bringen, in dem die Public Domain Land, der Hubschrauber-Landeplatz des Gebiets wird, zu privaten zur Verfügung gestellt werden. Dies liegt daran, Investoren, die Millionen Euro zur Verfügung stellen wird, bevor auch Garantien sichern müssen, sagte Eric Castaldo.

In der Tat stellt sich das Projekt, weil diese Person eine Seilbahn zwischen Monchique und Foia und kontaktierte den Architekten Eric Castaldo nehmen wollte. Die professionelle nicht die Idee, auf dem Gelände verfocht, dass es nicht rentabel wäre. Die Fóia durchaus erschwinglich ist und Touristen zahlen würden nicht den Hang hinauf, sie können es mit dem Auto tun, berichtete die ‚windwärts‘. Auch häufig sind die Wolken an der Spitze, die manchmal den Blick verderben. ein großer Zeitverlust wäre zu erwarten, die Platzierung der Unterstützung an privaten Eigentümer in der Gegend zu verhandeln, was teuer ist und auch alles entgleisen könnte. Aus den gleichen Gründen, schlug der Architekt Alternative zu Monchique Picota. Als ich hörte, da hatte der Investor das Land in Picota gekauft.

Zum Beispiel, in diesem Fall können Sie einen direkten Link zu 2360 Metern machen, mit nur zwei Stütze. „Ich habe in Gesprächen mit dem Eigentümer des Lifetech gewesen, der den Tag mit mir verbrachte die Strecke zu analysieren und technische Unterstützung. Es wird empfohlen, dass möglicherweise zwei Stützen angebracht werden und diese sind einfach zu verhandeln. Ein in einem städtischen Gebiet ist und der andere, ich weiß, der Besitzer, ich habe mit ihm gesprochen und ist offen für die Idee, weil sie eine Rückkehr des Landes wegnimmt, noch habe dort kein Haus „, schloß er. Und in der Tat ist die Ansicht in Picota gleich oder schöner als die FOIA, denn es ist ziemlich weit weg ist, er die Architekten verteidigt.

Neue Brandüberwachung Post

Eine Infrastruktur, die in dem Projekt eingebunden werden wird, um die bestehende Brandüberwachung Post in Picota mit einer neuen Infrastruktur ersetzen, die Position des Anlegers. Der Bau „würde zu unserem Büro sein und ist in den Projektkosten. Es wurde in das Monchique Rathaus vorgeschlagen und als Ausrüstung der örtlichen Feuer Corporation ist, sie sehen keinen Widerspruch, da die Sichtbarkeit aufrechterhalten wird. Wird mehr Komfort gegeben, weil es Menschen den Tag“verbringen, hat er Eric Castaldo sichergestellt, der das Seilbahnprojekt zwischen Monchique und Picota erstellt.

Idee ist nicht neu, aber nie aus dem Boden

Die Idee zum Bau einer Seilbahn in dieser Region Algarve ist nicht neu, aber früher nie aus dem Zeichenbrett. Nebenbei bemerkt, sagte der Architekt Eric Castaldo er einen Plan von einem Freund von seiner Frau angeboten hat, der eine Seilbahn zwischen Caldas de Monchique und Picota gesetzt hat. Es stammt aus den 60er Jahren.

Dieser Freund fand ihn im Dachboden seines Vaters, der in Monchique und arbeitete als Designer mit lokalen Architekten geboren wurde. Er kam nie aus dem Boden. Schon vor dem Zugang zu diesem Entwurf hat, nun für sechs Millionen Projektarchitekten arbeitete auf einem Kern der touristischen Entwicklung.

Ohne diese Idee zu wissen, er die Schaffung einer Teleferique Linie von Caldas de Monchique zu Picota vorgeschlagen, Gebiet kennen Sie gut. Die privilegierte Aussicht war eines der Argumente und die Jury fand diesen Vorschlag interessant. In Zeiten in Umlauf sogar ein Gerüchts in Monchique, aber bis zum Jahr 2016 wurde kein Projekt von der Gemeinde Monchique erhalten.

Beitrag von Ana Sofia Varela auf der Seite barlavento.pt, vom 13. Juli 2016, Übersetzung Ralf Hoesen

]]>
Fri, 19 May 2017 22:06:09 +0000
Feuer in der historischen Altstadt von Lagos http://www.ferias-de-sonho.com/de/feuer-in-der-historischen-altstadt-von-lagos/n.57 http://www.ferias-de-sonho.com/de/feuer-in-der-historischen-altstadt-von-lagos/n.57 Feuer Restaurant Miam Miam in LagosDas Feuer, welches das Restaurant Miam Miam, am 19.04.2017 um 20.00 Uhr im historischen Zentrum von Lagos zerstörte, hatte einen leicht Verletzten  (der Koch, durch Einatmen von Rauch) zur Folge, hätte aber durchaus wesentlich schlimmere Folgen haben können.

Alles nur, weil nach mehreren Zeugenaussagen im Moment der Panik, die Feuerwehr auf mehrere Hydranten vor Ort traf, die nicht funktionierten.

Die am nächsten Morgen kontaktierte freiwillige Feuerwehr wollte sich dazu vorerst nicht äüßern und verwiess auf eine spätere Stellungnahme. Zeugen vor Ort sagten aus, daß es „beunruhigend und problematisch“ sei und  „inakzeptabel“ eine Situation zu tolerieren.

Das Feuer begann im Restaurant „Miam Miam“, im historischen Zentrum von Lagos, als eine Friteuse Feuer fing. Es gibt Zeugen, die sagen, dass eine Köchin Wasser über die Flammen warf und so die Situation wesentlich verschärfte. Es sollte angemerkt werden, dass der Stadtbereich, in dem das Feuer aufgetreten ist, ein Gebiet mit mehreren alten Häusern und engen Gassen ist, was es schwierig macht, für Löschfahrzeuge und Hilfskräfte, den Brandherd zu erreichen.

Trotz allem gelang es Feuerwehrleuten, die Flammen zu kontrollieren und zu verhindern, dass das Flammen Nachbargebäude erreichen. Das Feuer wurde nicht nur von der freiwilligen Feuerwehr von Lagos bekämfpt, sonder Einzatzkräfte aus den benachbarten Städten Portimão, Aljezur, Silves und Vila do Bispo waren im Einsatz.

]]>
Thu, 20 Apr 2017 19:54:13 +0000
Illegale Vermietungen sind großes http://www.ferias-de-sonho.com/de/illegale-vermietungen-sind-grosses/n.56 http://www.ferias-de-sonho.com/de/illegale-vermietungen-sind-grosses/n.56 Der Chef der Algarve-Hoteliersvereinigung, Elidérico Viegas, sagte mit seltener Begeisterung, dass im vergangenen Jahr das Hotelbelegungswachstum doppelt so hoch war wie erwartet.

Trotz der Verlangsamung dieser Schätzung von 2016 um 100%, sagt der Vereinschef, dass die Prognose für dieses Jahr für einen Anstieg der Touristenberufe in der Algarve um 3,1%, einen Anstieg des Hotelumsatzes um 6,1% und ein durchschnittliches Hotelzimmer um 3% liegt Preise.
Die Hoteliers können für das laufende Jahr mit einer durchschnittlichen Belegungsrate von 65% rechnen.

2016 betrug die durchschnittliche Auslastung 64,4% und lag damit um 7% über dem Niveau von 2015. Der Umsatz stieg um 13,2%.

In einer Erklärung, sagte der Verein, dass die britischen Touristenzahlen im Jahr 2016 um 14,7% gestiegen, inländischen Tourismus um 9,5% und der spanische Tourismus sank um 10,4%.

Laut der Vereinigung, im Jahr 2016 die Algarve begrüßt rund 3,9 Millionen Touristen in registrierten Hotels, Aparthotels und Pensionen.Diese Zahl schießt bis zu 6,8 Millionen Touristen, wenn Sie in die Zahl der Touristen mit ihren eigenen Ferienhäusern und Aufenthalt mit Familie und Freunden hinzuzufügen.
Elidérico Viegas kommentiert: "Es ist notwendig, sich weiterhin auf Strategien zur Förderung des Tourismus zu konzentrieren, die intelligenter und stärker auf Marketing und Vertrieb ausgerichtet sind. Unsere Förderung ist sehr institutionell im Allgemeinen."

Viegas wies auf die Notwendigkeit öffentlicher Investitionen in Projekten hin, darunter ein mehrstufiges Kongresszentrum an der Algarve, ein zentrales Krankenhaus und eine Sportklinik für hochrangige Athleten, die hier in der Nebensaison trainiert werden.

Elidérico Viegas möchte mehr öffentlich-private Partnerschaften in der Branche, mehr Schulung des Personals, mehr Verfügbarkeit von Finanzen und mehr Unterstützung für die Renovierung und Modernisierung von touristischen Unterkünften zu sehen.

Unter der Annahme, dass der Rückgang des Mehrwertsteuersatzes bei den Mahlzeiten und Getränken zu den Ergebnissen des Jahres 2016 beigetragen hat, ging Viegas davon aus, dass die Steuerbelastung weiterhin die Rentabilität beeinträchtigte, insbesondere die Zahlungen an die Gemeinderäte für Abfälle und Wasserversorgung sowie den hohen Strompreis.

Der Anstieg der Flughafengebühren, die Preiserhöhung für Öl- und Flugzeugtreibstoffe, die illegale kurzfristige Vermietung von Unterkünften an Touristen und die Schwierigkeiten, die die Behörden bei der Überwachung dieser Fälle haben, werden in einem ansonsten sonnigen Sektor als große Negative gesehen.
In Bezug auf die mögliche Einführung einer Kurtaxe "pro Nacht" durch die gierigeren Gemeinden der Algarve ist Elidérico Viegas der Auffassung, dass es "nicht sinnvoll ist, den Sektor mit mehr Steuern zu bestrafen, aber es macht Sinn, die Voraussetzungen dafür zu schaffen. "
Neue Hotels geplant
Um der Nachfrage gerecht zu werden und den Boom des Tourismus voll auszuschöpfen, gibt es 23 neue Hotels in der Pipeline für die Algarve. Von diesen 23 Hotelprojekten sind 13 für Neubauten und der Rest für Sanierungen.

Die Projekte sind meist für drei Sterne oder weniger, mit nur sechs der 23 geplanten Einheiten mit vier oder mehr Sternen.Von dieser letzten Klassifikation sind zwei Einheiten in Lagos und die restlichen vier sind in Lagoa, Loulé, Portimão und Silves.
]]>
Tue, 07 Feb 2017 11:13:35 +0000
Portugiesische Tankstellen verdächtigt : Abzocke-Preise http://www.ferias-de-sonho.com/de/portugiesische-tankstellen-verdachtigt-abzocke-preise/n.55 http://www.ferias-de-sonho.com/de/portugiesische-tankstellen-verdachtigt-abzocke-preise/n.55 Das Ministerium für Energie vermutet, dass portugiesische Tankstellen die Autofahrer abzocken und hat eine Untersuchung des steilen Anstieges der Gewinnspannen angeordnet.

Der Staatssekretär für Energie hat die Wettbewerbsbehörde um eine neue Studie über den Kraftstoffmarkt gebeten.

Es gibt Vermutungen über die Bruttomargen für Benzin und Diesel, die scheinbar in den letzten Jahren stark gestiegen sind.

Der Staatssekretär für Energie, Jorge Seguro Sanches, möchte untersuchen, wie Einzelhandel Treibstoffpreise von den Ölgesellschaften angekommen sind.

Ein an die Wettbewerbsbehörde gerichtetes Schreiben fordert eine unabhängige unabhängige Studie, um festzustellen, ob eine deutliche Veränderung der Treibstoffpreise im Handel herrscht, wenn die Margen gestiegen sind.

Seguro Sanches sagte, dass seit der letzten Studie die Regierung hat die Daten betrachten und hat festgestellt, dass die Bruttomargen im Ölsektor haben sich über den historischen Durchschnitt.

Die Staatssekretärin weist auf die Unterschiede hin: Die Bruttomarge für Benzin betrug im Jahr 2012 17% des Verkaufspreises, letztes Jahr schoss diese Marge auf 28%. Bei Diesel lag die Bruttomarge im Jahr 2012 bei 18% und im Jahr 2016 bei 24%.

Die Zunahme der Gewinnspanne kann zum Teil durch die Tatsache erklärt werden, dass die Kraftstoffpreise in den letzten Jahren gesunken sind, aber die Regierung vermutet, dass die Ölgesellschaften haben die Vorteile der Autofahrer und will Details, bevor sie handeln.

Quelle: algarvedailynews.com

]]>
Mon, 09 Jan 2017 15:43:50 +0000
ITB Berlin 2017: Gut gerüstet für turbulente Zeiten http://www.ferias-de-sonho.com/de/itb-berlin-2017-gut-gerustet-fur-turbulente-zeiten/n.54 http://www.ferias-de-sonho.com/de/itb-berlin-2017-gut-gerustet-fur-turbulente-zeiten/n.54 Auf der ITB Berlin Convention steht das Thema "Disruptive Travel: Das Ende der Welt, wie wir es kennen".

Führende internationale Experten zeigen, wie Tourismusprofis erfolgreich umstrittene Themen und aktuelle Herausforderungen wie geopolitische Krisen, Reisesicherheit Risiken und die Verwendung von künstlicher Intelligenz.

Am 8. März startet der ITB Future Day gemeinsam mit dem diesjährigen Convention & Culture Partner Slowenien.

Das Programm umfasst Vorlesungen über ein neues Zeitalter, die durch einen Mangel an Ordnung und Tourismus in Zeiten globaler politischer Ungewissheit definiert sind.

Eine exklusive globale Marktstudie von Travelzoo, die von der ITB Berlin in Auftrag gegeben wird, gibt Auskunft darüber, wie sich Krisen und Katastrophen auf Touristen auswirken.

Das Schwerpunktthema des vergangenen Jahres auf dem Service humanoider Roboter wird im Jahr 2017 mit einem Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz fortgesetzt.

Am 9. März veranstaltet der ITB Hospitality Day auch Informationen über künstliche Intelligenz im Dienstleistungssektor.

Zum Beispiel, Roboter mischen Cocktails an der Bar an Bord der Royal Caribbean Kreuzfahrtschiff Harmony of the Seas, und sie auch begrüßen die Gäste in InterContinental Hotels.

Am Freitag, den 10. März, wird der ITB Marketing and Distribution Day untersuchen, wie künstliche Intelligenz im Tourismus sinnvoll eingesetzt werden kann.

Quelle: breakingtravelnews.com

]]>
Mon, 09 Jan 2017 15:23:15 +0000
Air France bietet neue Strecken nach Marrakesch und Porto http://www.ferias-de-sonho.com/de/air-france-bietet-neue-strecken-nach-marrakesch-und-porto/n.53 http://www.ferias-de-sonho.com/de/air-france-bietet-neue-strecken-nach-marrakesch-und-porto/n.53 Ab dem 26. März können Air France-Kunden an Bord drei neue wöchentliche Flüge nach Marrakesch, Marokko und Porto in Portugal fliegen. Der französische Flaggenfuhrer betreibt die Abfahrten von Paris-Charles de Gaulle mit dem Airbus A320.

In diesem Sommer wird Air France bis zu 38 wöchentliche Flüge an zwei Zielorten in Portugal und bis zu 48 wöchentliche Flüge an drei Destinationen in Marokko anbieten. Ab der Sommer-Saison 2017 bietet Air France den Kunden drei wöchentliche Flüge von Paris-Charles de an Gaulle nach Marrakesch, Marokko und Porto, Portugal.

Air France verbindet Paris-Charles de Gaulle nach Marrakesch und Porto, jeweils mittwochs, freitags, sonntags und dienstags, donnerstags und samstags von Airbus A320 mit 166 Sitzplätzen und ausgestattet mit den modernsten Mittelstrecken-Kabinen.

Quelle: breakingtravelnews.com]]>
Mon, 09 Jan 2017 15:16:32 +0000
Hello world http://www.ferias-de-sonho.com/de/hello-world/n.52 http://www.ferias-de-sonho.com/de/hello-world/n.52 Wed, 28 Dec 2016 12:57:46 +0000 ANA - Streiks an den Flughäfen angekündigt http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-streiks-an-den-flughafen-angekundigt/n.51 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ana-streiks-an-den-flughafen-angekundigt/n.51 Faro Ankunft

Der portugiesische, staatliche  Flughafenbetreiber ANA - Aeroportos de Portugal hat wegen angekündigter Streiks in der Weihnachtszeit heute alle Passagiere aufgefordert, frühzeitig an den Flughäfen zu erscheinen und wenn möglich wenig Handgepäck mitzubringen. 

Betroffen sind vor allem die Tage 24, 27, 28, 29. und 30. Dezember.
Am 24. Dezember wollen die Beschäftigten von Groundforce (handling - Abwicklung) streiken, die für das Handling am Flughafen zuständig sind. Ab 27.Dezember wird es voraussichtlich chaotischer, weil neben Groundforce und Portway (beide Handling) auch noch die Sicherheitsleute von Prosegur und Securitas, die unter anderem das Handgepäck durchleuchten, mit Streik drohen.
Ob und inwieweit der Flughafen Faro betroffen ist, steht nicht fest. In der Vergangenheit waren hauptsächlich die Flughäfen Lissabon und Porto betroffen. 
Die Pressemitteilung von ANA bezieht sich auf alle portugiesischen Flughäfen.
]]>
Fri, 23 Dec 2016 19:45:13 +0000
Öl & Gas Bohrverträge Algarve annulliert ! http://www.ferias-de-sonho.com/de/ol-gas-bohrvertrage-algarve-annulliert-/n.50 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ol-gas-bohrvertrage-algarve-annulliert-/n.50 Laut der portugiesischen Tageszeitung "Diario de Noticias" hat die Regierung heute alle beteiligten Firmen und Institutionen benachrichtigt, daß die Verträge für Probebohrungen, Bohrungen und Ausbeute von Gas und Rohöl mit der Firma Portfuel annulliert wurden.

Dies betrifft jedoch erstmal nur die Verträge für die Algarveküste vor Tavira und die Westküste bei Aljezur. Bleibt abzuwarten, ob die Regierung Portugals bei den Verträgen für Peniche und Aveiro mit der gleichen Weisheit zu urteilen vermag.

Es war ein langer Weg und ein harter Kampf. Aber allem Anschein nach haben Umweltschützer, Bürger der Algare, Gemeinden und alle vom Tourismus lebenden Betriebe hart genug gekämpft.

Die Firma Portfuel gehört Herrn Sousa Cintra, der gebürtig aus dem Kreis Vila do Bispo stammt. Eigentlich hätte er es besser wissen sollen...

]]>
Wed, 14 Dec 2016 13:15:28 +0000
In Portugal gehen die Michelin Sterne an.... http://www.ferias-de-sonho.com/de/in-portugal-gehen-die-michelin-sterne-an/n.49 http://www.ferias-de-sonho.com/de/in-portugal-gehen-die-michelin-sterne-an/n.49

Die dekorierten Chefs in Portugal kommentieren den Zuwachs mit wachsendem Interesse an der portugiesischen Gastronomie und Qualität der portugiesischen Küche. In Portugal wurden insgesamt 21 Restaurants mit dem begehrten Stern des Michelin Führers dekoriert.

Verteilt hat der Michelin Führer für Portugal - Spanien beeindruckende 26 Sterne in Portugal und die Liste für das Jahr 2017 am 23. November 2016 bekannt gegeben:

Nr. Restaurante Koch Ort Sterne
1 The Yeatman  Ricardo Costa Vila Nova de Gaia 2
2 Antiquum  Vitor Matos Porto 1
3 Casa de Cha da boa nova  Rui Paula Matosinhos 1
4 Largo do Paco  Andre Silva Amarante 1
5 Pedro Lemos  Pedro Lemos Porto 1
6 Belcanto  Jose Avillez Lissabon 2
7 Alma  Henrique Sa Pessoa Lissabon 1
8 Eleven  Joachim Körper Lissabon 1
9 Feitoria  Joao Rodrigues Lissabon 1
10  Fortaleza do Guincho  Miguel R. Vieira Cascais 1
11  Loco  Alexandre Silva Lissabon 1
12  Lab by Sergi Arola  Sergi Arola Cascais 1
13  L´and  Miguel Laffan Montemor-o-Velho 1
14  Ocean  Hans Neuner Armacao de Pera 2
15  Vila Joia  Dieter Koshina Albufeira 2
16  Bon Bon  Rui Silvestre Carvoeiro 1
17 Henrique Leis  Henrique Leis Almancil 1
18  Sao Gabriel  Leonel Pereira Almancil 1
19  Willie´s  Willie Wurger Vilamoura 1
20  Il Gallo D´Ouro  Benoit Sinthon Funchal 2
21  William  Luis Pestana, Joachim Körper Funchal 1
]]>
Fri, 25 Nov 2016 08:04:59 +0000
Schlechtwetter- und Sturmwarnung http://www.ferias-de-sonho.com/de/schlechtwetter-und-sturmwarnung/n.48 http://www.ferias-de-sonho.com/de/schlechtwetter-und-sturmwarnung/n.48 Wetterkarte

Nach Angaben des portugiesischen Instituts für See und Atmosphäre (IPMA) wurde heute am 18. November in der Nationalen Zivilschutzbehörde folgende Warnung für die kommenden 72 Stunden herausgegeben.
- Schwere Regenfälle (<60 mm in 12 Stunden)im gesamten Gebiet ab Samstag (19. November), bis hin zum Sonntag, den 20. Die Wetterkarte zeigt die Regenprognose am Ende des Sonntags laut dem Wetterdienst.
- Starke Winde, begleitet von Böen bis zu 70 km/h an der Küste und bis zu 90 km/h im Hochland.
- Schneefall im Hochland (über 1000 m) von Sonntag bis Montag.
- Seeaufstieg entlang der Nord., Mittel- und Lissabon- Küstenregionen vom Freitag Nachmittag bis zum Samstagmorgen. Das bedeutet Nordwestwellen bis zu 4 Metern.
]]>
Sat, 19 Nov 2016 09:45:49 +0000
Ab Mai von Hamburg nach Faro mit Ryanair http://www.ferias-de-sonho.com/de/ab-mai-von-hamburg-nach-faro-mit-ryanair/n.47 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ab-mai-von-hamburg-nach-faro-mit-ryanair/n.47
  Flughafen Faro

Ab dem 01. Mai 2017 ist die Strecke von Hamburg nach Faro an der Algarve mit den Billigflieger Ryanair buchbar. Somit wird es eine angenehmere Alternative zu der Verbindung Hamburg - Lissabon geben, die in den frühen Morgenstunden die Hansestadt verliess.

Die neue Route wurde von Ryanair bereits in den Sommerflugplan aufgenommen und startet an vier Wochentagen.

Es bleibt abzuwarten, ob andere Konkurrenten jetzt ebenfalls neue Routen anbieten, da der Internationale Flughafen Faro an der Algarve ausgebaut wurde, bessere Konditionen und größere Kapazitäten bietet.

]]>
Wed, 05 Oct 2016 22:39:01 +0000
Vermietung - Steuererhöhung von 5% auf 28% http://www.ferias-de-sonho.com/de/vermietung-steuererhohung-von-5-auf-28/n.46 http://www.ferias-de-sonho.com/de/vermietung-steuererhohung-von-5-auf-28/n.46

Die portugiesische Regierung will in Zukunft "lokale Ferienunterkünfte" (Alojamento Local), zu denen auch private Ferienunterkünfte und Fremdenzimmer gehören, in Zukunft mit 28% besteuern. Der Vorschlag wird noch geprüft und könnte im Haushaltsjahr 2017 bereits in Kraft treten.Der Minister für Wirtschaft und Umwelt (der auch für Wohnungen und Vermietungen zuständig ist), hat bereits zugestimmt. Nun liegt das Vorhaben auf dem Schreibtisch des Finazministers.
Die Änderung soll so stattfinden, daß die touristische und kurzfristige Vermietung den gleichen Gewerbecode wie die langfristige Vermietung erhält und somit ebenfalls mit 28% anstelle von nur 5% besteuert wird.
Der Plan, viele private Anbieter anzuspornen, ihre Ferienwohnungen zu legalisieren und als AL anzumelden, hat bei einer Besteuerung auf die Vermietung mit nur 5% recht gut funktioniert. Die kleinen blauen Schilder mit "AL" an den Hauswänden konnte man immer häufiger finden.
Daß jedoch die Freude nur von kurzer Dauer sein sollte und alle registrierten Vermieter richtig zur Kasse gebeten werden, war abzusehen. Sollte das Vorhaben den Gefallen der Regierung finden, könnte diese Einnahmequelle zu einer der größten im Haushalt Portugals 2017 werden. Der Zuwachs der Besucherzahlen und Übernachtungen nicht nur an der Algarve, sondern auch in den Regionen Lissabon und Porto, ist enorm.
Man kann wohl davon ausgehen, daß der Grossteil der Algarvebevölkerung, die ein Schild mit "Aluga-se" (zu vermieten) hängen haben, dann weder die Ankunft der Gäste meldet, noch die Steuer für die Vermietungen entrichten wird. Neuerdings hat der Vermieter nämlich die Ankunft der Gäste bei der Behörde für Ausländer und Grenzen (SEF - Servico de estrangeiros e fronteiras) vor Ankunft derer, zu melden.
]]>
Wed, 05 Oct 2016 10:44:22 +0000
Feuerhölle an der Algarve http://www.ferias-de-sonho.com/de/feuerholle-an-der-algarve/n.45 http://www.ferias-de-sonho.com/de/feuerholle-an-der-algarve/n.45 Die Feuerwalze hält die Bevölkerung der Algarve in Atem. Die F1 Rennstrecke, das Autodromo do Algarve ist direkt bedroht, die Hotels an der Rennstrecke, die zur Pestana Gruppe gehören, wurden heute evakuiert und es ist kein ende in Sicht.

Besonders zerstörerisch wüten die Flammen an zwei Fronten im Wald von Monchique, einer Kleinstadt im Westen der Algarve-Region. In schwer zugänglichem felsigen Terrain waren rund 400 Feuerwehrleute im Einsatz. In dem Wald waren die Feuer am Mittwochabend "explosionsartig" wieder ausgebrochen, nachdem sie am Sonntag zuvor offiziell als eingedämmt galten, wie der Kommandant der Einsatzkräfte von Faro, Vitor Vaz Pinto, sagte. Rund ein Dutzend Menschen mussten demnach in Sicherheit gebracht werden.

"Das ist die Hölle", sagte eine Einwohnerin von Monchique im Fernsehen. Die Flammen seien bis zu sieben Meter hoch geschlagen, sagte eine andere Anwohnerin. Am Montag wurde ein 49-jähriger Mann unter dem Verdacht der Brandstiftung in Untersuchungshaft genommen, der auch bis zur Verhandlung nicht auf freien Fuß kommt..

]]>
Thu, 08 Sep 2016 19:16:29 +0000
Camara Albufeira gegen Austernzucht http://www.ferias-de-sonho.com/de/camara-albufeira-gegen-austernzucht/n.44 http://www.ferias-de-sonho.com/de/camara-albufeira-gegen-austernzucht/n.44
AusternzuchtWie die portugiesische Tageszeitung PUBLICO berichtete, stossen private Investoren auf einstimmige Ablehnung der Gemeinde Albufeira, vor der Küste eine Aquakultur für die Zucht von Austern und Muscheln zu betreiben. Dafür soll ein 2 Hektar grosses Gebiet im Atlantik in einer Entfernung von 7,3 Kilometern vom Fischerhafen der Stadt entfernt genutzt werden.

Wie Bürgermeister der Stadt Albufeira, Carlos Silva de Sousa erklärte, beeinträchigt die geplante Aquakultur nicht nur die Einfahrt zu dem Fischerhafen und der Marina von Albufeira, sondern auch die Erwerbsmöglichkeiten der Fischer und die mittlerweile zahlreichen Unternehmen mit Ausflugsbooten.

Ein entsprechender Beschluss wurde den zahlreichen in das Genehmigungsverfahren eingebundenen Behörden, nämlich dem Hafenkapitän von Portimao, der Regierung und der regionalen Kommmission CCDR, zugeleitet.

Da die Gemeindeverwaltung der Stadt Albufeira (Camara Municipal) jedoch nur eine der entscheidenden Behörden ist, bleibt abzuwarten, ob dieser Einspruch von Erfolg gekrönt wird, oder ob sich wie bei der viel diskutierten Autobahngebühr für die A22, oder der Öl- und Gasförderung vor der Algarveküste ein ewig andauerndes Hin und Her über Jahre hinziehen wird.... wir werden sehen...

]]>
Thu, 01 Sep 2016 10:55:33 +0000
Germania: Erfurt - Faro 2017 http://www.ferias-de-sonho.com/de/germania-erfurt-faro-2017/n.43 http://www.ferias-de-sonho.com/de/germania-erfurt-faro-2017/n.43 Von Erfurt-Weimar in Thüringen startet Germania ab März 2017 sonntags und donnerstags nach Faro, an die Algarve in Portugal. Vom thüringer Flughafen aus, startet der Flieger jeden Sonntagmorgen um 6 Uhr und erreicht die Provinzhauptstadt der Algarve planmäßig um 8:35 Uhr (alle Zeitangaben sind Ortszeit).

Mit diesem Flugzeug können Touristen um 9:20 Uhr auch die Rückreise antreten. Die Landung in Erfurt erfolgt um 13:25 Uhr. Donnerstags verlässt der Germania-Jet den größten Flughafen Thüringens um 13:30 Uhr und erreicht Faro um 21:05 Uhr. Von der Algarve nach Deutschland können Urlauber mit Germania an diesem Tag um 21:50 Uhr starten und erreichen Thüringen um 1:55 Uhr in der Nacht zu Freitag.

]]>
Fri, 29 Jul 2016 19:23:04 +0000
IKEA Algarve stellt sich vor http://www.ferias-de-sonho.com/de/ikea-algarve-stellt-sich-vor/n.42 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ikea-algarve-stellt-sich-vor/n.42 Der neue IKEA Markt an der Algarve stellt sich vor. Zwischen Loule und Faro, am Autobahnkreuz mit der Abfahrt zum Flughafen Faro, entsteht ein neuer Treffpunkt. Outlet, Freizeit, Shopping Center und IKEA Markt. Das insgesamt 200 Mio. teuere Investment soll Anfang 2017 fertig sein.
]]>
Sun, 05 Jun 2016 15:23:11 +0000
Möchten Sie eine orginal Kupfer Cataplana aus Portugal ? http://www.ferias-de-sonho.com/de/mochten-sie-eine-orginal-kupfer-cataplana-aus-portugal-/n.41 http://www.ferias-de-sonho.com/de/mochten-sie-eine-orginal-kupfer-cataplana-aus-portugal-/n.41 Tradition, unverwechselbarer Geschmack, ungewöhnliche Form -  drei Begriffe, die dieses wunderbare Gerät, die Cataplana, charakterisieren.
Jedes Rezept, in der Cataplana gekocht, ist ein großartiges Erlebnis, das uns an die Spitze einer wahrhaft einzigartigen Geschmackserfahrung führt. Seine harmonische Form verbunden mit der Vielseitigkeit machen die Cataplana zu einem ganz besonderen Kochgerät im Vergleich zu allen anderen Pfannen.
Die Möglichkeit, eine Cataplana zu teilen und in beiden Hälften zu kochen, dann nur in der unteren Hälfte zu servieren, machen die Cataplana zu einem sehr praktischen Küchengerät, welches auch einfach zu bedienen und zu pflegen ist.

Portugiesischen Ursprungs und als ein Vorläufer des modernen Schnellkochtopfes, ermöglicht die Cataplana das Kochen von vielen Arten von Lebensmitteln. Die Cataplana verleiht den gewählten Lebensmitteln durch hermetisches Dampfgaren einen einzigartigen und unverwechselbaren Geschmack.

Traditionell in Kupfer gefertigt, erlaubt die Cataplana alle Vorteile des Gebrauchs von dem Edelmetall Kupfer, dessen Ursprünge in der Geschichte Tausende von Jahren zurück gehen und auch heute noch ist Kupfergeschirr die unbestrittene Wahl der besten Köche aus der ganzen Welt.

Ein weiterer Mehrwert der Cataplana ist die gesündere Zubereitung der Lebensmittel zu ermöglichen,  da sie Kalorien und Fettin den Zutaten ihrer gekochten Rezepte reduziert und auch den Verlust von Lebensmittel Aromen vermeidet. So ist ein  vollständiger und ausgezeichneter Geschmack gewährleistet.

Gründe genug, die Cataplana zum Symbol der portugiesischen kulinarischen Tradition zu wählen.
Heute ist die Cataplana auch als typisches Souvenier bei Portugal - Touristen beliebt. Hier gibt es die Cataplana auch Teflon beschichtet, geeignet für alle modernen Herdplatten
]]>
Wed, 16 Mar 2016 09:05:45 +0000
Algarve Fischer dürfen keine Sardinen mehr fischen http://www.ferias-de-sonho.com/de/algarve-fischer-durfen-keine-sardinen-mehr-fischen/n.40 http://www.ferias-de-sonho.com/de/algarve-fischer-durfen-keine-sardinen-mehr-fischen/n.40 Sardinen
Seit Freitag dem 11. September, ist es den Fischern der Algarve, hauptsächlich aus Olhao und Portimao, untersagt, weitere Sardinen zu fangen. Die Fangquote für das laufende Jahr wurde mit 436 Tonnen bereits erreicht. Die Fischer fürchten, daß die Quote für 2016 noch weiter reduziert wird. Sardinen werden jetzt meist gefroren aus Spanien, oder aus anderen Regionen Portugals an die Algarve gebracht.
]]>
Wed, 16 Sep 2015 05:28:53 +0000
Sterneköche treffen sich zur Parade an der Algarve http://www.ferias-de-sonho.com/de/sternekoche-treffen-sich-zur-parade-an-der-algarve/n.39 http://www.ferias-de-sonho.com/de/sternekoche-treffen-sich-zur-parade-an-der-algarve/n.39

Vom 06. bis zum 10. Mai treffen sich die Elite der Winzer und Köche aus Portugal und Europa zur "Fine Wines & Foods Fair" im Vila Vita Parc Luxus Resort. Insgesamt verzaubern über 20 Köche, die es auf sage und schreibe 30 Michelin Sterne bringen, mit kulinarischen Träumen.

Gemeinsam mit dem aus Deutschland stammenden 2 Sterne Koch Hans Neuner, wird an vier Abenden jeweils einer der Gastköche die Gäste verzaubern:

1) 06.05.2015 - 3 Sterne Koch Jonnie Boer aus den Niederlanden

2) 07.05.2015 - 3 Sterne Koch Gert De Mangeleer aus Belgien

3) 08.05.2015 - 3 Sterne Koch Klaus Erfort aus Deutschland

4) 10.05.2015 - 3 Sterne Koch Jacob Jan Boerma aus den Niederlanden.

Der Höhepunkt des Sternetreffens soll am 09.05.2015 die Vereinigung von der Elite der Köche und Weinproduzenten Europas stattfinden. Unter anderem ist auch Alfons Schuhbeck und Karlheinz Hauser vertreten. 

]]>
Wed, 15 Apr 2015 21:48:24 +0000
Mit dem Auto nach Spanien http://www.ferias-de-sonho.com/de/mit-dem-auto-nach-spanien/n.38 http://www.ferias-de-sonho.com/de/mit-dem-auto-nach-spanien/n.38

Sollten Sie planen, im Sommer mit dem PKW und Ihren Kindern nach Spanien zu reisen, sollten Soe folgendes beachten:

Wenn Sie mit Ihren Kindern im Pkw reisen, sollten Sie diese Regelungen beachten: Kinder dürfen während der Fahrt nicht auf dem Arm gehalten werden. Kinder unter 12 Jahren dürfen nicht auf dem Vordersitz sitzen, es sei denn, dieser ist mit einem speziellen, zugelassenen Kindersitz ausgerüstet.
Kinder unter 3 Jahren müssen immer auf dem Rücksitz und nur auf einem speziellen, zugelassenen System transportiert werden, das sich ihrer Größe und ihrem Gewicht anpassen lässt.
Alle Personen ab 3 Jahren und mit einer Größe von weniger als einem Meter müssen auf einem speziellen, zugelassenen System transportiert werden, das sich ihrer Größe und ihrem Gewicht anpassen lässt. Diese Regelungen gelten auch für Taxis. Wenn Sie mit einem Baby im Taxi fahren möchten, müssen Sie daher ein zugelassenes Transportsystem mit sich führen.

]]>
Fri, 20 Mar 2015 20:44:19 +0000
Ryanair wird spanischen Geisterflughafen in Catellon anfliegen http://www.ferias-de-sonho.com/de/ryanair-wird-spanischen-geisterflughafen-in-catellon-anfliegen/n.37 http://www.ferias-de-sonho.com/de/ryanair-wird-spanischen-geisterflughafen-in-catellon-anfliegen/n.37
Die irische FluggesellschaftRyanair wird die erste Fluggesellschaft, die Flüge von und zu dem spanischen "Geisterflughafen" im Osten von Castellon anbieten wird. Das Projekt war lange Zeit ein Symbol für die verschwenderischen Ausgaben, die das Land in die wirtschaftliche Krise trieben.
Jose Espartero, der Sales und Marketing direktor des irischen Low-Cost-Flugunternehmens Ryanair in Spanien, informierte, daß Ryanair drei wöchentliche Flüge von London Stansted und zweimal wöchentlich von Bristol nach Castellon und ab September geplant sind.
Der Castellon Flughafen verschlang bis zur Fertigstellung 2011 immerhin 160 Millionen Euro Baukosten, wobei die erste Landung erst im Januar diesen Jahres stattfand.
]]>
Sun, 15 Mar 2015 16:29:04 +0000
Portugal hat ihn: Den schönsten McDonalds der Welt ! http://www.ferias-de-sonho.com/de/portugal-hat-ihn-den-schonsten-mcdonalds-der-welt-/n.36 http://www.ferias-de-sonho.com/de/portugal-hat-ihn-den-schonsten-mcdonalds-der-welt-/n.36

Wieder einmal hat Portugal den ersten Platz belegt. Nachdem sich bereits die schönste Bibliothek der Welt in Lissabon befindet, wurde jetzt ein McDonalds Restaurant in Porto zum schönsten seiner Art weltweit gewählt.

Laut Abstimmung beim Unterhaltungsportal 9GAG hat die im Norden Portugals gelegene heimliche Hauptstadt Porto das schönste McDonalds Restaurant weltweit.

Wer das Restaurant nicht "live" erlebt hat, sondern es zum ersten Mal auf den veröffentlichten Fotos sieht, bekommt vor Staunen seinen Mund nicht mehr zu. Nicht nur die Fassade aud den 30-ern, sondern auch die gläserne Kunst über der Bar wurden erhalten und hervorgehoben.

Einfach nur bemerkenswert !

]]>
Sun, 15 Mar 2015 16:27:16 +0000
Portugal hat sie: Die schönste Bibliothek der Welt ! http://www.ferias-de-sonho.com/de/portugal-hat-sie-die-schonste-bibliothek-der-welt-/n.35 http://www.ferias-de-sonho.com/de/portugal-hat-sie-die-schonste-bibliothek-der-welt-/n.35

Das amerikanische Portal "Book Riot", welches sich ausschließlich dem Thema Bücher widmet, hat in Portugal die Lissabonner Bibliothek im nationalen Palast "Palacio Nacional de Mafra" als schönste Bibliothek der Welt ausgezeichnet. Die wunderschöne Institution ist in dem Palast von Mafra regelrecht versteckt.

Was die Auszeichnung so außergewöhnlich macht, ist auch der Hinweis auf die Art und Weise, wie die 35.000 Bücher in Stand gehalten und geschüzt werden. Zum Schutz vor Insektenbefall werden in der Bibliothek 500 Fledermäuse gehalten, die tagsüber in Boxen auf ihren nächtlichen Einsatz warten und über Nacht jegliche Insekten, Larven, Fliegen und Mücken vernichten. Fledermäuse vertilgen fast das doppelte ihres eigenen Gewichtes.

Ebenfalls beigetragen zur Auszeichnung hat der wunderschön verarbeitete Boden der Bibliothek in Mafra, der aus rosa, grauem und weißem Marmor gefertigt ist. Hölzerne Handläufe an den Balkonen, im Rococco Stil gehaltene Regale und in Leder eingebundene Exemplare der kostbarsten bibliothekarischen Schätze machen diesen Ort zu einem ganz besonderen.

]]>
Sun, 15 Mar 2015 16:25:29 +0000